Tomaten Aprikosen Ragout

Tomatenragout mit Saubohnen

Zutaten

  • 1 kg aromatische Tomaten
  • 200 g reife Aprikosen
  • 1 kg Saubohnen in der Schote
  • 1 EL Biowürze Mediterran
  • 2 Zehen frischer Knoblauch
  • 1 frische rote Zwiebel
  • 3 EL Olivenöl
  • frischer Rosmarin, Thymian, Oregano, Lavendel

Zubereitung

Tomaten, Zwiebeln und Aprikosen in Spalten schneiden. Eine Auflaufform mit Öl ausstreichen, die Gemüse hineingeben, mit Biowürze Mediterran, Olivenöl, Thymian und Rosmarin und wer mag ein bisschen Chili vermengen und im Ofen bei 200 Grad ca 30 Minuten schmoren.
Die Saubohnen kurz vor dem Servieren in Olivenöl und Knoblauch schwenken, kräftig salzen und wer mag ein bisschen Chili hinzugeben.

Gemeinsam mit dem Ragout servieren. Dazu schmeckt einfach ein schönes italienisches Weißbrot aber natürlich auch eine Pasta.